Tagespflege „Zukunftswerkstatt“

Im Landkreis Vorpommern- Rügen gibt es insgesamt 36 Einrichtungen für Tagespflege mit insgesamt 555 Plätzen. Keine dieser Plätze sind für junge Menschen geplant.  

Das wollen wir mit unserem Projekt Tagespflege Zukunftswerkstatt ändern.  

In Stralsund Tribseer wird in den kommenden 3 Jahren an dem Aufbau einer Tagespflege für junge gehandicapte Menschen gearbeitet. Die Pflegekassen finanzieren den Betrieb einer solchen Tagespflege, aber leider nicht die notwendige Vorarbeit. Deswegen benötigen wir finanzielle Unterstützung. 

Konto Sparkasse Vorpommern

DE96 1505 0500 0102 1150 01

Mit Ihrer Hilfe können wir den administrativen Betrieb beginnen und die behördlichen Schritte einleiten. Gern erzählen wir Ihnen von unserem Projekt und der geplanten Tagespflege. Hier ein kurzer Überblick über die notwendigen Vorarbeiten: 

  • Sicherstellung der Erreichbarkeit für Behörden, Ämter und betroffene Familien über die wichtigsten Kommunikationswege wie Telefon, Fax, E-Mail
  • Aufbau einer Homepage um die Erreichbarkeit und Reichweite zu erhöhen
  • Erstellung von Flyern zur Auslage und Weitergabe an Betroffene durch Ärzte, Therapeuten und Betreuungseinrichtungen
  • Planung unseres Neubaus „Familientherapiezentrum“ mit Architekten, Baubehörden und den Ämtern für Heimaufsicht und Hygiene, sowie den weiteren Kooperationspartnern 
  • Erstellung eines Qualitätsmanagementsystems für die Tagespflege
  • Vorbereitung von Verträgen für Tagespflegegäste, Tagespflegepersonal und Versorgungskooperationen
  • Spendenakquise und Spendenanträge 
  • und vieles weitere mehr…..